Natur Pur

Floristik-Trends A/W 2018.19

© Jodeco

Ob nostalgisch oder modern, minimalistisch oder üppig – die Basis aller botanischen Richtungen bildet im Herbst/Winter 2018.19 ein wohltuend natürlicher Look. Irisierende Metallic-Oberflächen geben Vasen, Töpfen und Floristik-Accessoires einen faszinierenden Ausdruck. Florale, von der Natur inspirierte Muster bringen Zartheit auf dunkle, rauhe und gewollt imperfekte Texturen. Holz, Korb, Ton und Terrakotta unterstreichen die natürliche Ästhetik der Elemente. Klare Oberflächen, reduzierte Formen und filigrane Details vermitteln Ruhe. Indoor-Gardenig ist weiter voll im Trend. In geschwungenen und kantigen Glasgefäßen inszenieren sich Pflanzen, Deko und Figuren zu verzauberten grünen Welten.

© Jodeco

© Spiller Raumobjekte & Gartenkultur

© Jodeco

© Spiller Raumobjekte & Gartenkultur

Die Vielfalt der Natur

Vintage bekommt im Winter 2018.19 durch industrielle Materialien und Anleihen am Loft-Design eine modernere Aussage. Steinerne Oberflächen und Metall unterstreichen die pure, kantige Expression vieler Accessoires. Graffity-Style ist genauso in wie retrospektive Pastelltöne. Eleganz entsteht aus der Purheit der Entwürfe und den achtsamen, raffinierten Details. Dumpfe Töne werden mit hellen Farben neutralisiert. Schimmernde Oberflächen, matte Ton-in-Ton-Arrangements und ungewöhnliche Formen kreieren stilisierte wie illustrative Looks. Verwitterte Metalle und unregelmäßige Glasuren verleihen den Stücken eine einzigartige, rustikale Qualität.

© Kwoka

© FAIRWERK Inntal-Werkstätten

© Kwoka

© Trendfleur

Über den Autor:

Die TrendSet ist die Internationale Fachmesse für Interiors, Inspiration und Lifestyle in München. Circa 2.500 Marken und Kollektionen aus rund 40 Ländern der Welt nutzen sie zweimal pro Jahr, jeweils im Januar und Juli, als Trend- und Order-Plattform zur Präsentation ihrer Neuheiten für die kommende Saison. Für den TrendBlog recherchieren die Trend-Experten der TrendSet in Markt, Branche und direkt bei den Designern und Herstellern die neuesten Trends und Strömungen, um auch zwischen den Messen Inspirationen und Impulse zu geben.